StereomoodTwitteriTunesPosterous

Instrumente

RÖHRENGLOCKEN

Ein Klangspiel aus 16 exakt gestimmten Klangrohren, die, sanft angeschlagen, ein zartes, lange im Raum stehendes Klangfeld erzeugen. Viele Bespielte berichten, dass sich nach einer längeren Behandlung mit der Klangliege ihre Körperwahrnehmung so gewandelt hat, dass sie diese zarten Töne auf einmal körperlich fühlen können, obwohl kein direkter Körperkontakt besteht.


Klicke auf Foto um zu vergrössern

HANG

Ein von den schweizer Instrumentenbauern und Visionären Sabina Schärer und Felix Rohner entwickeltes Instrument, das in seinem Ursprung auf die Steel Pan aus Trinidat zurückgeht. Der warme, obertonreiche Klang hat oftmals eine sehr berührende Wirkung auf Menschen, Spieler und Zuhörer. Ich setze die Hang zum Musizieren mit behinderten Menschen, in Yogaschulen, Konzerten oder zu meiner eigenen Freude zuhause ein.


Klicke auf Foto um zu vergrössern

zurück                                                                                                              weiter