StereomoodTwitteriTunesPosterous

Können Klänge Krankheiten heilen?

Ich begegne Therapieformen, die Heilung versprechen oder den Anspruch haben, Prozesse in Körper und Seele „wegtherapieren“ zu wollen, mit Skepsis. Heilung ist nichts, was von außen „gemacht“ werden kann. Kein Körper/Geist System auf diesem Planeten ist wie ein anderes und der Weg der Heilwerdung ist ein individueller, von einer Vielzahl ineinandergreifender Faktoren bestimmter Prozess, der ein hohes Maß an Eigenverantwortung fordert.

Niemand kann einen anderen „gesund machen“. Wir können einander nur Hilfestellung leisten, Unterstützung und Werkzeuge zur Verfügung stellen, die zu nutzen in der Verantwortung des Behandelten liegen. Die Arbeit mit Klang kann eine sehr tief wirksame Hilfe sein, mit sich selbst in Kontakt zu treten, sowohl körperlich, als auch geistig/emotional.

zurück